07. Februar 2020: swisstopo Kolloquium: “(Fast) in Echtzeit: Verfügbarkeit von Ladestellen für Elektroautos” (map.geo.admin.ch)

(Fast) in Echtzeit: Verfügbarkeit von Ladestellen für Elektroautos in der Bundesgeodaten Infrastruktur (BGDI) am 07.02.2020 bei swisstopo in Wabern

Im Sommer 2019 hat das Bundesamt für Energie BFE in enger Zusammenarbeit mit swisstopo auf map.geo.admin.ch und über die Dienste der BGDI Daten zu Ladestationen für Elektroautos publiziert. Dabei werden nicht einfach statische Punkte abgefragt, sondern ein automatisches Aggregationssystem liefert Echtzeitinformationen über Position und Eigenschaften der verschiedenen Stationen, u.a. auch zur Verfügbarkeit der Stationen und zu den installierten Stecker-Typen. Diese Dateninfrastruktur schafft eine wichtige Datengrundlage für die Entwicklung von multimodalen Mobilitätsdienstleistungen (Kombination von verschiedenen Verkehrsmitteln) und ist damit Teil des Massnahmenplans, mit dem der Bundesrat multimodale Mobilitätsangebote fördern will. Multimodale Mobilität trägt zu einem smarteren Mobilitätsverhalten bei und unterstützt somit die Umsetzung der Strategie «Digitale Schweiz». Wir werden Ihnen die Herausforderungen dieses ersten Abenteuers in «near real-time» näherbringen. Aufgezeigt werden die Hindernisse, welche die BGDI überwinden musste, die eingesetzten Lösungen wie auch die Möglichkeiten für Dritte, diese Dienste in ihrem Produkt zu integrieren.

Voiture électrique colloque 2020

Copyright: /shutterstock.com

Um welche “Applikation” geht es? -> www.ich-tanke-strom.ch

 

Moderation: A. Foletti (swisstopo, KOGIS)

 

ReferentInnen: A. Foletti (swisstopo, KOGIS), M. Hertach (Bundesamt für Energie)

Anmeldung: Link

 




swisstopo Kolloquium: Von der Amerikanerbefliegung im Jahr 1946 zu SWISSIMAGE HIST 1946

Von der Amerikanerbefliegung im Jahr 1946 zu SWISSIMAGE HIST 1946 – Freitag 25.10 / 10:00 – 11:30 Uhr (Wabern)

Im Rahmen der flächendeckenden Befliegung der Schweiz durch die US Airforce im Jahre 1946 ist eine Serie an Bildern entstanden, die heute ein Teil des nationalen Landschaftsgedächtnisses darstellt. Unsere Spezialistinnen und Spezialisten stellen die von ihnen im Zusammenhang mit der Konservierung, Erschliessung und Veröffentlichung dieser Aufnahmen entwickelten und umgesetzten Fachanwendungen und Arbeitsprozesse vor.

Boeing B-17 - Copyright BAR

 

Moderation: C. Bucher
ReferentInnen: H. Heisig, N. Jabrane, K. Homayoun

Link zur Anmeldung

Die Amerikanerbefliegung auf map.geo.admin.ch (Vergleich SWISSIMAGE HIST. vs. aktuelles Orthofoto):




Testen Sie den Kartenviewer von Morgen: test.map.geo.admin.ch!

Der Kartenviewer von Morgen – Neue Funktionalitäten und Vektordarstellung im Test

swisstopo möchte die Bundes Geodaten-Infrastruktur BGDI in einem nächsten Ausbauschritt so erweitern, dass moderne VectorTiling Formate für die Visualisierung von Karten und Geodaten im Web unterstützt werden. Dafür wird unter anderem ein Testviewer gebaut. Das Slideset (siehe unten) erläutert die Nutzungsmöglichkeiten von Vector Tiling anhand des Testviewers und wirft einen Blick auf aktuelle und geplante Arbeiten in den Projekten BGDI-RE4 (BGDI Realisierungseinheit 4) und ViB2d (2D-Visualisierungen in der BGDI).

Stadt Bern - Überblendung von Luftbild und Karte

 

Testen Sie den Kartenviewer von Morgen: test.map.geo.admin.ch und nehmen Sie an der Umfrage teil:


Der Kartenviewer von morgen Neue Funktionalitäten und Vektordarstellung im Test from geoportal of the federal authorities of the Swiss Confederation



Kolloquium am 15.12 bei swisstopo: Automatisierung des Aktualisierungsprozesses von Geodaten auf map.geo.admin.ch

Mit dem Betrieb verschiedener neuer Komponenten (AUTOMATA, TilesOnDe-mand) stellt die Bundesgeodateninfrastruktur sicher, dass Geodaten vom Dateneigentümer selbst autonom und zeitnah (>Stunden) über die verschiedensten Kanäle/Dienste beliebig publiziert werden können. Anhand einer DEMO wird aufgezeigt, wie die Prozesse dazu aufgebaut sind.

Von Freitag, 15. Dezember 2017, 10:00
Bis Freitag, 15. Dezember 2017, 11:30
Seftigenstrasse 264 3084 Wabern
Kolloquium, Vortragsreihe

Moderatoren: C. Moullet / D. Oesch
Referenten: Weitere KOGIS/TOPO-Mitarbeitende (intern)

image.kolloquium_geo.admin_CMS

Link auf die Webseite mit weiterführenden Informationen: Link