14.11 Zukunftstag bei swisstopo mit Atelier “map.geo.admin.ch”

Download PDF
image_pdfimage_print

 

Aufgaben am Zukunftstag, dem 14.11.2019 – Atelier map.geo.admin.ch

Teil 1 – Hier wohne ich…

  1. Finde Deinen Wohnort durch Hineinzoomen oder benutze das Suchfeld.
  2. Finde nun Dein Haus auf der Karte. Wähle unten rechts das Luftbild als Hintergrund.

 

Teil 2 – Wie lange ist mein Schulweg und wie sieht das Wegprofil aus?

  1. Markiere Dein Haus mit einem Symbol (gehe zu «Zeichnen & Messen»)

  1. Suche Deine Schule und markiere sie ebenfalls mit einem Symbol.
  2. Gehe nun zu «Messen» und fahre Deinen Schulweg nach, beende den Weg mit Doppelklick.
  3. Schau unten auf das Profil: Wie lange ist der Weg? Was für eine Zeit wird angegeben? Wie viel Meter geht’s rauf und wie viele runter?

Schreib es auf und vergleiche es mit Deinem Tischnachbarn.

Teil 3 – die Zeitreise

A) Karten: Wie hat sich mein Wohnort im Wandel der Zeit verändert?

  1. Zoome zu Deinem Wohnort und klicke den Layer „Zeitreise – Kartenwerke“ an:

2.) Klicke auf das Zeitsymbol ganz rechts (1.) und drücke beim Zeitbalken (2.) auf die Play-Taste drücken oder verschiebe das Zeitfenster manuell

 

B) Luftbilder: Wie sah mein Wohnort 1946 aus?

  1. Wechsle den Hintergrund zu Luftbild (rechts unten)
  2. Öffne den Layer „SWISSIMAGE HIST 1946“
  3. Klicke nun unter „Erweiterte Werkzeuge“ auf „Vergleichen“ und bewege den Schieber hin und her.

  1. Wenn Du noch weitere Luftbilder anschauen möchtest, z.B. von Deinem Geburtsjahr, öffne den Layer SWISSIMAGE Zeitreise und gehe vor wie bei A) Zeitreise Karten.

 

Teil 4 – weitere Informationen zu meinem Wohnort

Über das Suchfenster kannst Du allerlei spannende Layers öffnen. Zum Beispiel:

«Erdbeben», «Mobilfunkantennen», «Unfälle mit Fahrradbeteiligung», «Velo-Ausleihstationen“, „Temperatur 2 m, 10 min»

z.B.:

 

 

Teil 5 – Die versteckten Zeichnungen

  1. Murmeltier: tippe die folgenden Koordinaten ein: 2’646’000, 1’140’200:

  1. Spinne: gehe zum Eiger und wähle das Jahr 1981 mit der Zeitreise. Zoome rein und raus bis Du die Spinne. In welchem Jahr verschwindet sie wieder? (Auflösung: Link)
  2. Den Bergsteiger findest Du an einem italienischen Bergrücken, jedoch nur im richtigen Massstab: 2‘820‘600, 1‘159‘200. Zoome rein und raus bis Du ihn gefunden hast:

(Autorin: Tania Humar-Mägli/swisstopo)

Views All Time
77
Views Today
1

Kommentar hinterlassen