15.11 und 22.11 – map.geo.admin.ch bei der KommSchau in Brugg/Windisch und Solothurn

Download PDF
image_pdfimage_print

15.11 und 22.11 – map.geo.admin.ch (der Kartenviewer des Bundes) bei der KommSchau17 in Brugg und Solothurn zum Thema: Sicher oder riskant?

KommSchau

 

Der Kartenviewer des Bundes, map.geo.admin.ch, erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Im Projekt «sCHoolmaps» sind schon zahlreiche Unterrichtseinheiten rund um den Kartenviewer entstanden und eine Fortsetzung des Projekts ist bereits in Planung. Grund genug, den Kartenviewer und das Projekt «sCHoolmaps» an der KommSchau 2017 vorzustellen. Die KommSchau ist eine Veranstaltung von imedias, der Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht der PH FHNW. In Referaten und Workshops dreht sich alles um digitale Medien und deren konkreten Einsatz im Unterricht. Die KommSchau findet an einem Mittwochnachmittag, am 15.11. an der PH in Brugg und am 22.11. an der PH in Solothurn, statt.  In einem Workshop wird auf den Inhalt von «sCHoolmaps» eingegangen und Experten der swisstopo stellen den Kartenviewer vor.

 

Neuer Teilprojektleiter Unterricht – Lorenz Möschler

Lorenz Moeschler hat vor kurzem begonnen als “Teilprojektleiter Unterricht” und Mitarbeiter von imedias, Nicolas Fahrni beim Projekt sCHoolmaps.ch zu ersetzen. Nun plant er seine ersten beiden Workshops in Brugg/Windisch und Solothurn im Rahmen der KommSchau 2017. Bitte meldet Euch zahlreich an!

 

Workshop

 

 

Link zur KommSchau in Brugg/Windisch (Mittwoch, 15. November 2017, Campus Brugg-Windisch,13.30–17.30 Uhr)

Link auf die KommSchau in Solothurn (Mittwoch, 22. November 2017, Solothurn,13.30–17.00 Uhr)

Hier geht es zur Webseite der KommSchau 2017

Views All Time
1423
Views Today
1

Kommentar hinterlassen