Wo wird Wasser für Landwirtschaft in der Schweiz benötigt?

Download PDF
image_pdfimage_print

Blogbild: Copyright /shutterstock.com

Basierend auf der Berechnung der Verdunstung der Bodenoberoberfläche (Evapotranspiration) wird der potentielle Wasserbedarf für die Landwirtschaft bestimmt:   Die Karte “Bewässerungsbedürftigkeit” des Bundesamtes für Landwirtschaft gibt  mit “Blau”  Werte an wo der Boden eine geringe Bewässerungsbedürftigkeit aufweist, bei  “Rot” wo es untern Umständen notwendig wäre zu bewässern:

Legende – Ist die Bewässerungsbedürftigkeit gross “Ja” oder “Nein”:

Legende

Views All Time
1404
Views Today
1

Kommentar hinterlassen